Das Beste aus dem Westen

Diese Route führt von African Overlanders nach Springbok, hauptsächlich auf Schotter und Sand. Es sind keine besonderenOffroad-Erfahrungen erforderlich. Du musstaber fit sein, da die Strecke anspruchsvoll sein kann. Allerdings ist es wichtig ein gewisses Maß an Fähigkeiten für das Motorrad zu haben.

Tag 1

Ankunft bei African Overlanders um 14 Uhr, Flughafentransfers können vom Flughafen und der Stadt für R400 organisiert werden. Wir gehen zusammen die Route durch und versuchen alle Fragen zu beantworten die du haben könntest. Die Motorräder werden von euch übernommen und für den Trip vorbereitet. Wir beenden den Tag im einem Restaurant mit gutem Essen.

Kilometer – 60 km

Kraftstoffkosten – 150 Rand

Unterkunft – Zwischen 300 Rand und 350

Essen – 300 Rand pro Tag

Tag 2

African Overlanders nach Veldrift

Kilometer – 160 km

Kraftstoffkosten – 75 Rand

Unterkunft – Zwischen 300 Rand und 350

Essen – 300 Rand pro Tag

Tag 3

Veldrift nach Citrusdal

Kilometer – 126 km

Kraftstoffkosten – 60Rand

Unterkunft – Zwischen 300 Rand und 350

Essen – 300 Rand pro Tag

 

Tag 4

Citrusdal nach Lutzeville

Kilometer – 180 km

Kraftstoffkosten – 85rand

Unterkunft – Zwischen 300 Rand und 350

Essen – 300 Rand pro Tag

Tag 5

Lutzeville nach Garies

Kilometer – 150 km

Kraftstoffkosten – 70Rand

Unterkunft – Zwischen 300 Rand und 350

Essen – 300 Rand pro Tag

Tag 6

Garies zum Springbock

Kilometer – 162 km

Kraftstoffkosten – 75Rand

Unterkunft – Zwischen 300 Rand und 350

Essen – 300 Rand pro Tag

Tag 7

Springbock nach ????????

Kilometer bedeckt – km

Kraftstoffkosten – Rand

Unterkunft – Zwischen 300 Rand und 350

Essen – 300 Rand pro Tag

 

Tag 8

?????????? nach Vanrhynsdorp

Kilometer – km

Kraftstoffkosten – Rand

Unterkunft – Zwischen 300 Rand und 350

Essen – 300 Rand pro Tag

Tag 9

Vanrhynsdorp nach Cederberg Oasis

Kilometer – 180 km

Kraftstoffkosten – 83rand

Unterkunft – Zwischen 300 Rand und 350

Essen – 300 Rand pro Tag

Tag 10

Cederberg Oasis nach African Ovelanders

Kilometer – 220 km

Kraftstoffkosten – 110 Rand

Unterkunft – Zwischen 300 Rand und 350

Essen – 300 Rand pro Tag

 

Gesamtkosten

Motorradvermietung £ 600

Motorrad Kaution £ 500 (rückzahlbar, wenn keine Schäden)

LokaleKosten ZAR7410 umgerechnet £ 446

 

 

Die Extrem Tour

Eine harte Offroadtour die der Westküste Afrikas folgt, sand und Schotter.

Diese Tour macht dich fit innerhalb von 10 Tagen.

Wir sind noch mit dem Aufbau der Tour beschäftigt

Die Südküsten Tour

Wir bereisen einige der interessantesten Plätze an der Südküste Südafrikas.

Wir beenden die Tour mit Schotterstrassen für den Weg zurück nach Kapstadt.

Wir sind noch mit dem Aufbau der Tour beschäftigt.

Das beste vom Westen

Haupstächglich offroad entlang der Westküste.

Auch befahren wir einige Pässe und besuchen Naturparks.

Stelle deine eigene Tour zusammen

Du und fünf Freunde stellen die Tour selber zusammen. Entweder aus unseren Touren oder komplett nach eigener Vorstellung.

Grossartige Neuigkeiten

 

Wir haben grössere Motorräder in unserer Flotte

Für mehr News klicke hier